Studium-und-PC.de

Lernen von
Word, Excel, PowerPoint
& wissenschaftliches Arbeiten

Fotoalbum mit PowerPoint in 5 Klicks erstellen

In diesem Kapitel zeige ich einen Kniff, wie eine Bildershow mit wirklich nur fünf Klicks als PowerPoint-Präsentation erstellte werden kann.

Schneller kann man einen „Diaabend“ mit PowerPoint nicht vorbereiten. Die Funktion Fotoalbum von PowerPoint ist wenig bekannt aber sehr hilfreich. Viel Spaß bei den folgenden 5 Klicks.

Um die folgenden Beispiele exakt mit den gleichen Fotos Schritt für Schritt nachzuvollziehen, liegen dieses gepackt als ZIP zum Download bereit unter:
https://www.studium-und-pc.de/downloads/marokko-fotos.zip

Als erstes benötigen wir eine leere Präsentation. Hier gibt es im Reiter „Einfügen“ im Bereich „Bilder..“ den Punkt Fotoalbum. Hier ein „Neues Fotoalbum“ auswählen.

Fotoalbum über Einfügen - Bilder - Fotoalbum
Fotoalbum über Einfügen - Bilder - Fotoalbum

Jetzt werden die Bilder bzw. der Ordner, in dem die Bilder sich befinden mit dem Button „Bild einfügen aus: Datei/Datenträger“ gewählt.

Bilder einfügen aus
Bilder einfügen aus

Jetzt in das gewünsche Verzeichnis mit den Bildern wechseln.

Vorteilhaft ist, wenn sich alle Bilder, die in unsere Bildershow aufgenommen werden sollen, sich in einem Verzeichnis befinden und am besten sonst nichts Weiteres. Im Beispiel sieht man alle Bilder und dass diese bereits ausgewählt sind. Um alle Bilder in einem Verzeichnis auswählen ist die schnellste Möglichkeit über STRG + a.

Möchte man einzelne Bilder nicht haben, kann man diese auch wieder abwählen. Dazu bei gedrückter STRG-Taste mit der Maus auf das unerwünschte Bild klicken.

Sind alle gewünschten Bilder nun ausgewählt (blau hinterlegt), dann unten die Schaltfläche „Einfügen“ anklicken.

Fotos für Fotoalbum auswählen
Fotos für Fotoalbum auswählen

PowerPoint stellt nun eine Vorschau zusammen und wie können im Bereich „Bilder im Album“ diese noch in der Reihenfolge verändern bzw. unerwünschte Bilder entfernen. Allerdings können wir auch später über die Foliensortierung die Reihenfolge komfortabler verändern.

die Art der Anzeige einstellen
die Art der Anzeige einstellen

Bei dem Bereich „Albumlayout“ macht es Sinn, bei Bildlayout „An Folie anpassen“ ausgewählt zu haben. Somit wird der maximal verfügbare Raum für jedes Bild verwendet.

und fertig ist das Fotoalbum mit PowerPoint
und fertig ist das Fotoalbum mit PowerPoint

Und das war es auch schon. Wie sehen nun für jedes Bild eine Folie. Der Hintergrund wurde auf schwarz gesetzt, da dies am wenigsten von den Bildern ablenkt. Es kann nun noch der Titel und ein Untertitel gesetzt werden und dem klassischen Dia-Abend steht nichts mehr im Weg.

Die Reihenfolge der Bilder können wir im Bereich „Foliensortierung“ noch unseren Wünschen noch beliebig verändert.

umsortieren über Foliensortierung
umsortieren über Foliensortierung

Viel Spaß beim Probieren dieser einfach genialen Funktion in PowerPoint.

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt

Sie können dieses Projekt in verschiedenen Formen unterstützen - wir würden uns freuen und es würde uns für weitere Inhalte motivieren :).

Empfehlen Sie es weiter - wir freuen uns immer über Links und Facebook-Empfehlungen.

Sie können uns auch eine Spende über PayPal zukommen lassen.

Bestellen Sie unsere eBooks/Videos von dieser Seite:
Videokurs bestellen

Bestellen Sie Bücher über folgende Links bei Amazon:

Vielen Dank für Ihre Unterstützung